Bild: Bernhard Fotografie

Zu gut für die Tonne! – Bundespreis 2020

SPD-Bundestagsabgeordnete Nezahat Baradari ruft zur Teilnahme am Preis gegen Lebensmittelverschwendung auf.

 

„Lebensmittel landen viel zu oft in der Tonne. Die massenhafte Verschwendung von Nahrungsmitteln ist ein Skandal. Es muss eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe sein, dagegen etwas zu unternehmen“, so Nezahat Baradari, Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis „Olpe – Märkischer Kreis I“. Deshalb unterstützt sie ausdrücklich den seit 2016 jährlich vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft ausgeschriebenen Preis gegen Lebensmittelverschwendung.

 

Egal ob Einzelperson, ob Verein, kleiner Betrieb, Großunternehmen oder Behörde. Jede und jeder kann mit einem Projekt oder einem Produkt an diesem Wettbewerb teilnehmen. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 13. Oktober 2019 in den fünf Kategorien Landwirtschaft/Produktion, Gesellschaft/Bildung, Handel, Digitalisierung und Gastronomie. „Ich wünsche mir eine möglichst große Teilnahme an diesem guten und sinnvollen Wettbewerb“, betont Nezahat Baradari. Alles Weitere zum Bundespreis und die Teilnahmebedingungen findet sich ganz schnell unter dem Link www.zugutfuerdietonne.de/bundespreis-2020.