Übersicht

Meldungen

SPD legt 10-Punkte-Plan für Südwestfalen vor

Die südwestfälische SPD skizziert unter dem Namen „10 Punkte für ein starkes Südwestfalen“ Chancen und Maßnahmen für eine Stärkung der Region.  Unter der Beteiligung von Abgeordneten aus Europa, Land und Bund, sowie zahlreichen kommunalen Amtsträgern hat die SüdwestfalenSPD ein Maßnahmenpapier…

MdB Dirk Wiese: Doppelverbeitragung bei Betriebsrenten abschaffen!

Die NRW-Landesgruppe in der SPD-Bundestagsfraktion will die betriebliche Altersversorgung wieder attraktiver machen. Ein Baustein dafür ist die Abschaffung der sogenannten Doppelverbeitragung, erklärt der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese. Seit 2004 müssen Bezieherinnen und Bezieher von Betriebsrenten nicht nur den Arbeitnehmer-, sondern…

Arbeitsreiche Sitzung der SüdwestfalenSPD

Am 23.05. traf sich die SüdwestfalenSPD, Schwerpunkt war die Kommunalwahl im Jahr 2020. Samir Schneider (SPD Stadtverband Bad Laasphe) referierte zum Thema Straßensanierung in Anliegerstraßen und den damit verbundenen Kosten für die Bürgerinnen und Bürger. Sein Reformkonzept beinhaltet die Wahlmöglichkeit…

SPD-Abgeordnete kämpfen um EU-Mittel für Nordrhein-Westfalen

Die Strukturpolitik der EU ist für Nordrhein-Westfalen ein entscheidender Faktor. Die Fördermittel der Europäischen Union haben die wirtschaftliche Entwicklung gerade auch in Südwestfalen erheblich beeinflusst und den Strukturwandel in vielen Regionen positiv begleitet. Für eine weitere nachhaltige Wirtschaftsentwicklung und die…

SüdwestfalenSPD trifft sich in Arnsberg

Am kommenden Dienstag den 27. März trifft sich der Sprecherkreis der SüdwestfalenSPD im Landsberger Hof in Arnsberg. Die SPD in Südwestfalen werden an diesem Tag, gemeinsam mit den Abgeordneten aus der Region, über die diesjährige Südwestfalen-Tour und die Kommunalwahl…

SPD-Fraktion im Regionalrat zu Gast im Rathaus Kreuztal

Die Fraktion der SPD im Regionalrat Arnsberg wurde anlässlich ihrer Klausurtagung in Kreuztal von Bürgermeister Walter Kiß in der neuen Bibliothek empfangen. Sie ist Bestandteil der umfassenden Stadterneuerung, die dazu geführt hat, die Innenstadt lebenswerter zu machen. Durch die Verbindung…

Mitgliederentscheid der SPD

Ob die SPD in eine Regierung mit CDU und CSU eintritt, entscheiden bei uns die Mitglieder. Jedes Mitglied kann im Rahmen des Mitgliedervotums mitentscheiden. Jede Stimme zählt. Dieser Entscheid hat bei uns Sozialdemokraten Tradition und ist ein gelebtes Stück Basisdemokratie,…

Koalitionsverhandlungen gestartet – Nahles mahnt zur Sorgfalt

SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles will sich mit den Unionsparteien zwar möglichst schnell einigen, aber kein festes Datum dafür setzen lassen. „Wir sollten versuchen, das jetzt zügig zu verhandeln“, sagte sie am Freitag. Aber auf einen festen Termin, wie etwa Fastnacht, werde…

ASF Wenden mit WILHELM-DRÖSCHER-PREIS ausgezeichnet

Das Projekt „Babyempfang“ der ASF Wenden wurde mit dem Wilhelm-Dröscher-Preis der SPD ausgezeichnet. In der Kategorie C „Zeit für eine aktive SPD vor Ort“ belegten die Frauen des SPD-Ortsvereins Wenden mit ihrem familienfreundlichen Projekt den dritten Platz unter 35 Konkurrenten.

Treffen der SPD Südwestfalen: Die Region fest im Blick!

Der Südwestfalenausschuss sowie der Sprecherkreis der SPD Südwestfalen kamen am Dienstag in Lüdenscheid zusammen. Zu den Teilnehmern gehörten die Europa-, Bundestags- und Landtagsabgeordneten der Region, SPD-Unterbezirksvorsitzende sowie SPD-Funktions- und Mandatsträger der kommunalen Ebene, zu denen auch Bürgermeister aus Südwestfalen gehören.

Dirk Wiese: „Ministerin Schulze Föcking muss jetzt auch liefern!“

Der heimische Bundestagsabgeordnete und Sprecher der SPD-Südwestfalen Dirk Wiese kritisiert die jüngsten Äußerungen von Landesministerin Schulze Föcking zur Förderung des Holzbaus. MdB Wiese: „Es ist erst einmal zu begrüßen, wenn Ministerin Schulze Föcking bei uns im Sauerland das Modellzentrum Holzbau…

SPD: Südwestfalen muss ebenfalls Modellregion werden

Dirk Wiese (MdB), Sprecher der SPD-Südwestfalen, fordert die Landesregierung auf, endlich Fakten zu schaffen und Südwestfalen ebenfalls zur Modellregion Digitalisierung auszurufen. Eine Möglichkeit der Realisierung liegt nach Auffassung des heimischen Bundestagsabgeordneten Wiese hierbei bei überregionalen Kooperationspartnerschaften, beispielsweise mit Kommunen und…

Dirk Wiese fordert kommunalpolitischen Ausschuss im Deutschen Bundestag

Der heimische Bundestagsabgeordnete und Sprecher der SPD-Südwestfalen Dirk Wiese unterstützt die Forderung der Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion Andrea Nahles, einen Ausschuss für Kommunalpolitik im Deutschen Bundestag einzusetzen.MdB Wiese:„Für die Zukunftsfähigkeit unseres Landes ist es entscheidend, dass nicht länger Politik…